Skip to main content

Dauerschlafsofa Test-Übersicht, Erfahrung, Vergleich und Kaufberatung 2019/2020

dauerschlafsofa test
Dauerschlafsofa Test, Vergleich und Kaufberatung

Das Sofa oder auch die Couch genannt, ist meist das Herzstück des Wohnzimmers. Ob als Ecksofa, Schlafsofa oder als Sofalandschaft, die Couch sticht ins Auge. Die Farben reichen von bunt, hin zu schlichtem Schwarz oder einem Lederbezug mit entsprechendem Muster. Während einige eher komfortabel sind und zum Schlafen einladen, sind andere eher ein Designelement. Ein Sofa, das diese beiden Funktionen vereint, nennt sich (Dauer-)Schlafsofa.

Was ist ein Dauerschlafsofa?

Ein Dauerschlafsofa ist eine Couch, die nicht nur zum darauf Liegen oder zum entspannten Sitzen designet ist, sondern auch zum Schlafen. Es vereint ein Sofa sowie ein Bett miteinander, weshalb es besonders in kleineren Wohnungen oder im Gästezimmer wenig Platz verbraucht und sich großer Beliebtheit erfreut. Da die Mietpreise immer höher steigen, profitieren insbesondere Studenten und Geringverdiener, die in einer Einzimmerwohnung oder in einem Wohnheim leben, von dem modischen Allrounder.

Die aktuellen top 5 Bestseller für Dauerschlafsofas im Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Cavadore Big Sofa Benderes / Schlafsofa mit Bettfunktion und Bettkasten/ Moderne Couch mit Steppung und Ziernaht / Inkl. 3 Kissen / Chromfüße / 266 x 70 x 102 (BxHxT) / Grau/Weiß
  • Gemütliches Big Sofa mit praktischer Schlaffunktion und Bettkasten zum Verstauen von Kissen und Decken
  • Hoher Sitzkomfort dank komfortabler Wellenunterfederung / Einfacher Aufbau und Montage: Das Sofa besteht aus zwei Teilen und lässt sich einfach aufbauen
  • Hochwertiger und pflegeleichter Bezugsstoff: Flachgewebe "Kati", Farbe: Grau/Weiß
Bestseller Nr. 2
lifestyle4living Dauerschlafsofa in Anthrazit, Microvelour Stoff | 2 große Rücken-Kissen, 2 Zierkissen, Bettkasten und hochwertige Wellenfedern
  • GEMÜTLICHKEIT GARANTIERT: Mit seiner angenehmen Haptik, der sehr dicken Wellenfederung sowie den kuscheligen Rückenkissen lädt das große Schlafsofa zum täglichen Verweilen ein.
  • BEGEISTERN Sie mit der GÄSTE-BETTFUNKTION: Kopfteil herunterklappen und ausziehen - im Handumdrehen ist das Gästebett (Liegefläche 150x200) aufgebaut. Der integrierte Bettkasten sorgt für Stauraum.
  • PFLEGELEICHTER KOMFORT: Der strapazierfähige, leicht zu reinigende, weiche Bezug unterstreicht die Wertigkeit des tiefen Dauerschläfer Sofas und ist in jedem Raum das Highlight.
Bestseller Nr. 3
lifestyle4living Dauerschlafsofa in Dunkel-Grau, Feinstruktur Stoff | Große Rücken-Kissen, Bettkasten, hochwertige Federkern-Polsterung und Wellenfedern
  • GEMÜTLICHKEIT GARANTIERT: Mit seiner angenehmen Haptik, der sehr dicken Wellenfederung sowie den kuscheligen Rückenkissen lädt das große 2-Sitzer Schlafsofa zum täglichen Verweilen ein.
  • BEGEISTERN Sie mit der GÄSTE-BETTFUNKTION: Kopfteil herunterklappen und ausziehen - im Handumdrehen ist das Gästebett (Liegefläche 160x200) aufgebaut. Der integrierte Bettkasten sorgt für Stauraum.
  • PFLEGELEICHTER KOMFORT: Der strapazierfähige, leicht zu reinigende, weiche Bezug unterstreicht die Wertigkeit des tiefen Dauerschläfer Sofas und ist in jedem Raum das Highlight.
Bestseller Nr. 4
lifestyle4living Ecksofa mit Schlaffunktion, ausziehbarer Bettkasten, Grau, Federkern, Boxspring-System in Microfaser inkl. Topper | Gemütliches L-Sofa 260 breit
  • MODERN: Die bequeme Eckcouch lädt Sie und Ihre Gäste zum Schlafen, Träumen und Entspannen ein. Korpus Armlehnen und Rücken-Lehne des Sofas sind komplett bezogen, sodass es frei im Raum stehen kann.
  • FUNKTION: Durch die ausklappbare Bettfunktion wandeln Sie diese Polsterecke im Handumdrehen zu einem kompfortablen Schlafsofa mit einer Liegefläche von 160x200 und viel Stauraum um.
  • KOMFORT bietet Ihnen diese 3er Couch in L-Form (monierbar mit Ottomane Rechts und Links) durch seine mittelharte Nosagfederung-Federung und weicher Posterung auf der Sitzfläche.
Bestseller Nr. 5
Wohnorama Boxspringsofa Florenz mit Bettkasten by
  • Dauerschläfer mit fest vernähtem Kaltschaum-Topper und integriertem Bettkasten
  • inkl. 2 große Rückenkissen und 2 Armlehnkissen
  • Farbe Körper: 466/28 Feinstruktur cappuccino, große Rückenkissen: 512/08 Flachgewebe gestreift mehrfarbig

Letzte Aktualisierung am 5.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wie funktioniert ein Dauerschlafsofa?

Die Funktionsweise eines Dauerschlafsofas ist zwar nicht komplex, unterscheidet sich aber von Modell zu Modell. Ausklappbare Dauerschlafsofas funktionieren anders als ausziehbare Dauerschlafsofas.

Ausklappbare Dauerschlafsofas

Ausklappbare Dauerschlafsofas sind meist in der unteren Preiskategorie vorzufinden und ihnen ist anzusehen, dass sie ein Schlafsofa und kein gewöhnliches Sofa sind. Um die Couch umzufunktionieren und aus ihr ein Schlafsofa zu bauen, ist es notwendig, die Rückenlehne umzuklappen. Daraufhin besteht das Sofa aus einer geraden Liegefläche, auf der mindestens eine Person Platz hat. Damit eine gerade Liegefläche gegeben ist, verzichten Hersteller oft auf Lehnen oder ermöglichen es, diese abzunehmen.

Ausziehbare Dauerschlafsofas

Ausziehbare Dauerschlafsofas sind meist nicht erkennbar. Sie sehen aus wie ein herkömmliches Sofa, das jedoch ausziehbar ist. Hierfür ist es notwendig, an einer Schlaufe zu ziehen, die meist knapp unter den Sitzkissen ist. Nun zieht der Anwender die Liegefläche aus und die Lehne klappt sich meist von selbst um. Bei hochwertigeren Modellen kommt bei diesem Prozess eine eigene Matratze zum Vorschein, die in der Couch verborgen ist. Beim Ausziehen ist darauf zu achten, dass das Sofa nicht zu nah an der Wand steht, da ein Dauerschlafsofa immer etwas Platz nach hinten benötigt.

Welche Arten von Dauerschlafsofas gibt es?

Abgesehen von den ,,Umklappmechanismen“, die es ermöglichen ein Sofa zu einem Dauerschlafsofa zu verstellen, unterteilt sich das Dauerschlafsofa in drei Unterkategorien. Diese sind:

Das Dauerschlafsofa für Längsschläfer

Das Dauerschlafsofa für Längsschläfer ist ausziehbar und verlängert so die Liegefläche der Couch. Die Sitzfläche und dessen Breite entspricht der Breite des Bettes. Daher ist vor dem Kauf entscheidend, dass ein breites Sofa gewählt wird, sodass der Schläfer genügend Schlafplatz bekommt. Nicht selten sind solche Modelle sogar mit einem Lattenrost und einer separaten Matratze für die ausziehbare Liegefläche versehen, weshalb das Schlafgefühl ähnlich zu einem herkömmlichen Bett ist. Der Nachteil dieses Modells ist jedoch, dass es viel Platz benötigt und zugleich teurer ist.

Das Dauerschlafsofa für Querschläfer

Das Dauerschlafsofa für Querschläfer ist umklappbar, weshalb die Breite des Sofas letztlich der Länge des Bettes entspricht. Die Rückenlehne plus die Liegefläche des Dauerschlafsofas (in zugeklapptem Zustand) ergeben die Breite des Bettes. Häufig ist unter dem Sofa ein Bettkasten integriert, in dem Bettwäsche, Decken und Kissen genügend Stauraum besitzen.

Der Vorteil solcher Modelle ist, dass der Umbau zu einem Bett innerhalb von Sekunden erfolgt und das Sofa deutlich weniger Platz benötigt als ein Dauerschlafsofa für Längsschläfer. Allerdings ist, aufgrund der Bauweise, nur selten Platz für mehr als eine Person, weshalb das Dauerschlafsofa ausschließlich für einen Single-Haushalt oder für das Gästezimmer empfehlenswert ist.

Das Dauerschlafsofa als Eckcouch

Das Dauerschlafsofa als Eckcouch gleicht meist einer kleinen Wohnlandschaft. Besonders bei breiteren und tiefen Liegeflächen, ist das Dauerschlafsofa als Eckcouch, einem Bett gleichzusetzen. Ein Umklappen einzelner Rückenlehnen ist nicht erforderlich, da die Liegefläche genügend Platz bietet, um darauf verzichten zu können. Allerdings sind häufig einzelne Liegeflächen ausziehbar, falls notwendig. Unter dem Sofa befinden sich großzügige Bettkästen, sodass ausreichend Stauraum für mehrere Bettsets ist. Der einzige Nachteil solcher Dauerschlafsofas ist, dass sie einen exorbitant hohen Preis haben und ungeeignet sind für ein kleines Wohnzimmer.

Wo liegen die Vor- und Nachteile eines Dauerschlafsofas?

Die Vorteile

Dauerschlafsofas sind praktisch und sparen Platz. Sie vereinen Bett und Sofa und ermöglichen es Studenten und Personen, die in einer Einzimmerwohnung leben, dennoch genügend Platz für andere Einrichtungsstücke zu haben. Während des Tages ist das Sofa ideal geeignet, um Serien zu schauen oder entspannt zu lesen und in der Nacht kann die Person darauf bequem schlafen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass das Vereinen von Sofa und Bett dem Käufer Geld spart. Es ist nicht mehr notwendig beide Möbelstücke zu kaufen, sondern das Dauerschlafsofa bietet die Möglichkeit beide zu kombinieren. Letztlich sind Dauerschlafsofas in jeglichen Preiskategorien, Farben und Modellen erhältlich, sodass sowohl der sparsame Student als auch der stilbewusste Unternehmer sein geeignetes Dauerschlafsofa findet.

Vorteile auf einen Blick:

  • Platzsparend
  • Vereint zwei Möbelstücke und daher günstig
  • Für jeden Käufer und Zweck ein passendes Dauerschlafsofa

Die Nachteile

Der Schlaf ist für den Menschen eines der Grundbedürfnisse, weshalb die Umstände für diesen so ideal wie möglich sein sollten. Die Matratze, das Kissen und auch die Decke sollten perfekt zugeschnitten sein, sodass der Schlafende regeneriert morgens aufsteht. Bei einem Dauerschlafsofa ist das nur selten der Fall. Die Liegefläche ist meist hart, uneben und selbst bei einem Modell mit Lattenrost und separater Matratze ist das Schlaferlebnis nicht vergleichbar mit dem eines herkömmlichen Bettes.

Darüber hinaus ist ein Dauerschlafsofa, welches die Kriterien für einen erholsamen Schlaf erfüllt, deutlich teurer als ein günstiges Dauerschlafsofa zum Umklappen.

Nachteile auf einen Blick:

  • Nur selten ist ein erholsamer Schlaf auf Dauerschlafsofas möglich
  • Ausschließlich die Spitzenmodelle sorgen für einen erholsamen Schlaf und sind nicht erschwinglich für Studenten oder Geringverdiener

Was sollte ich beim Kauf eines Dauerschlafsofas beachten?

Um möglichst nah an ein erholsames Schlafgefühl heranzukommen, ist es empfehlenswert vor dem Kauf auf folgende Punkte zu achten:

Die integrierte Matratze

Besteht die Liegefläche aus einer integrierten Matratze und nicht aus der Sitzfläche des Sofas, ist darauf zu achten, dass diese möglichst bequem ist und den Schlaf fördert. Die integrierte Matratze ist in den folgenden Ausführungen erhältlich:

Die Federkern-Matratze

Die Federkern-Matratze ist häufig bereits in der Sitzfläche des Sofas integriert und ist in verschiedenen Härtegraden erhältlich. Die integrierten Federn aus Stahl stärken das Polster und sorgen für ein angenehmes Schlafgefühl. Der Nachteil einer solchen Matratze ist allerdings, dass das Modell schnell ,,durchgesessen“ ist.

Die Latex-Matratze

Die Latex-Matratze ist bei herkömmlichen Betten sehr häufig vorzufinden und verspricht den größten Komfort bei Matratzen. Sie passt sich dem Körper an und unterstützt sanft Problemzonen wie die Schultern oder das Becken. Jedoch sind nur die wenigsten Modelle mit solch einer integrierten Matratze erhältlich, da sich das Latex-Material nicht als Sitzfläche für das Sofa eignet und teuer in der Herstellung ist.

Die Schaumstoff-Matratze

Die Schaumstoff-Matratze ist häufig in den ausziehbaren Teilen eines Dauerschlafsofas integriert. Sie passt sich dem Körper ähnlich stark an wie eine Latex-Matratze, ist jedoch günstiger, aber ähnlich hochwertig. Darüber hinaus eignet sie sich auch als Sitzfläche für das Sofa, wobei der Härtegrad meist zwischen Sitz- und Liegefläche variiert, da die Sitzfläche etwas härter ist.

Der Bezug

Der Bezug des Dauerschlafsofas besteht entweder aus Leder oder aus Stoff. Leder ist besonders in den Sommermonaten unangenehm warm, da es sich an den Körper anschmiegt und ihn zusätzlich aufheizt. Im Winter ist dieser Bezug anfangs kühl, aber erzeugt innerhalb weniger Minuten ein angenehm warmes Gefühl. Ein Stoffbezug ist atmungsaktiver als Leder, weshalb im Sommer das Schlafen auf der Liegefläche angenehmer ist. Der Bezug ist allerdings nur wichtig, falls das Schlafen ohne ein zusätzliches Bettlaken erfolgt. Die Effekte der jeweiligen Bezüge verblassen, sobald ein Bettlaken auf ihnen liegt.

Das Design

Vorrangig bei einem Dauerschlafsofa ist zwar die Funktion, aber das Design sollte ebenfalls ansprechend sein. Da die Auswahl sehr groß ist und viele Hersteller vermehrt Sofas mit Schlaffunktion anbieten, sollte die Auswahl daher leicht fallen. Inzwischen sieht nur ein geschultes Auge, dass es sich um ein Dauerschlafsofa und kein gewöhnliches Sofa handelt.

Zusätzliche Extras

Ein besonderes zusätzliches Extra ist der Topper. Ein Topper ist eine Auflage, bestehend aus Kaltschaum oder Latex, und erhöht den Schlafkomfort. Er ist (bildlich vorgestellt) eine halbe Matratze, die dafür sorgt, dass Unebenheiten oder eine harte Liegefläche nicht den Schlaf stören. Zudem ist er besonders atmungsaktiv und gibt den Schweiß ab. Darüber hinaus sind nicht bei jedem Dauerschlafsofa integrierte Bettkästen vorhanden, weshalb diese nachträglich gekauft werden müssen. Insbesondere Bettkästen mit Rollen sind praktisch, da sie nicht zwingend unter dem Bett stehen müssen und zugleich den Boden vor Kratzern bewahren.

Welche Funktion überwiegt?

Der wichtigste Faktor vor dem Kauf, ist zu entscheiden, welche Funktion das Sofa vorrangig erfüllen soll. Ist es eher ein Dauerschlafsofa, welches vorrangig als Sofa dient oder als Bett? Fungiert das Dauerschlafsofa vorrangig als Bett, ist eine weichere Matratze und ein Stoffbezug zu wählen, während das Design weitestgehend vernachlässigbar ist.

Wie viel kostet ein Dauerschlafsofa?

Schlafsofas variieren stark im Preis, da die unterschiedlichen Materialien für Matratze, Lattenrost, Bezug oder auch zusätzliche Extras, den Preis erhöhen. Günstige Schlafsofas für Querschläfer sind bereits ab 200 Euro erhältlich. Ein Mittelklassemodell, das etwas größer und eher für Längsschläfer geeignet ist, kostet circa 300 bis 500 Euro. Ecksofas als Dauerschlafsofa mit integrierter Matratze als Schaumstoff, Bettkästen und einer weitläufigen Liegefläche, kosten mindestens 500 Euro und der Preis ist nach oben hin offen.

Welcher Topper eignet sich für ein Dauerschlafsofa?

Für das Dauerschlafsofa eignet sich ein Topper aus Latex oder aus Kaltschaum. Beide Materialien geben den Schweiß des Schlafenden an die Umgebung ab und unterstützen den Schlaf durch ihr anschmiegsames Material. Darüber hinaus ist darauf zu achten, dass die ausgebreitete Liegefläche nicht kleiner als der Topper ist, sodass der Schlafende sich vollkommen ausbreiten kann.

Bestseller Nr. 1
Inofia Topper 90x200 cm Matratzenauflage Latex Foam Topper Matratzentopper,2cm Latex Foam 3cm Support Foam,Topper für Bett Boxspringbett Schlafsofa,100 Nächte Probeschlafen,10 Jahre Garantie
  • 💠Topper 90x200 aus Latex Foam--Hohes Raumgewicht (RG) 50 kg/m³| für Allergiker geeignet | von CertiPUR-US zertifiziert |Atmungsaktiver Bezug | Garantierte Premium Qualität.
  • 💠2cm Latex Foam--Der hochwertige, hochelastische naturale Latex Foam passt sich dank anschmiegsamer SupportFunktion optimal jeder Körperkontur an und sorgt damit für eine ideale Druckentlastung der Wirbelsäule und hilft dabei, Druckpunkte zu beseitigen.
  • 💠3cm Charcoal Reliefoam--Der Dynamic Support hochelastischer Schaum bietet Körperformung,entlastet Schultern und Hüfte,und Druckentlastungsfunktionen.In Kombination mit Latex Foam für einen gesünderen und komfortableren Schlaf.
Bestseller Nr. 2
Premium Latex-Topper 90x200 cm mit RG 65 - Hochwertiger Tencel-Bezug - Antirutschfunktion - Umlaufendes Klimaband - Qualität Made in Germany - Latex Topper 90 x 200
  • Der hochwertige, hochelastische Latex-Topper (90x200 cm, ca. 6 cm Höhe, RG 65) von AM Qualitätsmatratzen unterstützt dank der guten Rückstellkraft und gleichzeitiger Anpassungsfähigkeit jede Körperkontur optimal und sorgt damit für eine ideale Druckentlastung der Wirbelsäule: Beste Voraussetzungen für erholsame Nächte und einen tiefen Schlaf.
  • Der hochwertige Tencel-Bezug mit versteppter Klimafaser (400 g/m²) und eingearbeitetem Klimaband (500 g/m²) unterstützt den Latex-Kern bestmöglich in seinen feuchtigkeits- und temperaturregulierenden Eigenschaften. Die von Experten entwickelte "Antirutsch-Unterseite" des Latex-Toppers verhindert das Verrutschen auf der Matratze oder einem Boxspringbett. Dank des 4-seitigen Reißverschlusses lässt sich der Bezug leicht abnehmen und bei 60 Grad in der Waschmaschine waschen.
  • Das Raumgewicht von 65 kg/m² dieser Matratzenauflage gewährleistet eine außerordentliche Langlebigkeit. Außerdem verzichten wir im Vergleich zu vielen anderen Anbietern bewusst darauf, den Topper zu vakuumieren, damit der Latex zu 100% unbeschädigt und sofort einsatzbereit bei Ihnen ankommt.
Bestseller Nr. 3
Hilding Sweden Nature Matratzentopper, aus Latex, Weiche Matratzenauflage für besseren Schlafkomfort, 200 x 140 cm, weiß
  • Der 200 x 140 x 6 cm Matratzenschoner von Hilding Sweden ist ideal für weiche und komfortable Nächte. Die Auflage bietet dank weichem Latexkern ein komfortables Liegegefühl
  • Der Matratzentopper überzeugt mit seiner hohen Anpassungsfähigkeit an den Körper. Der Latexschaum leitet Wärme und Schweiß optimal ab und bietet ein angenehm trockenes Schlafklima
  • Dank des Covers aus hochwertigem Polyestergemisch, gewährleistet der atmungsaktive Matratzenschoner ein optimales Bettklima zu allen Jahreszeiten

Letzte Aktualisierung am 5.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Welche Alternativen gibt es für ein Dauerschlafsofa?

Für ein Dauerschlafsofa sind nur wenige Alternativen erhältlich, die tatsächlich darauf ausgelegt sind ein Sofa und ein Bett zu ersetzen. Sonnenliegen aus dem Garten sind ähnlich bequem wie ein Sessel, aber unbequem für das Schlafen in der Nacht. Eine wirkliche Alternative ist der Futon oder das Polsterbett. Beide sind annähernd gepolstert wie ein Sofa und dienen als Bettersatz. Allerdings ist das Schlafen recht unbequem, weshalb ein Futon/Polsterbett meist nur in Gästezimmern vorzufinden ist.

Was sollte ich bei der Benutzung von einem Dauerschlafsofa beachten?

Das Schlafen auf dem Dauerschlafsofa erfolgt in folgenden Schritten:

  • Jegliche Decken oder Kissen entfernen
  • Das Sofa umklappen oder nötige Teile ausziehen
  • Ein Bettlaken überspannen
  • Die Kissen und Decken aus dem Bettkasten hervorholen
  • Schlafen
  • Das Bettset im Bettkasten verräumen, das Sofa zusammenziehen oder zusammenklappen und den Tag beginnen

Kann man ein Schlafsofa selber bauen?

Das Bauen beziehungsweise Umbauen des Sofas in ein Dauerschlafsofa ist prinzipiell möglich, aber nur mit handwerklichem Geschick auch tatsächlich umsetzbar. Der Klapp- oder Ausziehmechanismus muss perfekt angepasst sein, um ein passendes Sofa zu erhalten. Meist sind jedoch günstige Alternativen auf Gebrauchtportalen erhältlich, weshalb ein Umbau nicht notwendig ist.

Dauerschlafsofa Test-Übersicht und Vergleich: Fazit

Dauerschlafsofas sind keinesfalls ein Bettersatz und wenn sie es darstellen, dann lohnt sich meist der Kauf eines Bettes mehr, da diese Varianten besonders teuer sind. Für Gästezimmer oder bei häufigen Besuchen von Freunden und Familie, eignen sich Dauerschlafsofas hervorragend, da sie weniger Platz benötigen als ein Gästebett plus einem zusätzlichen Sofa.



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*