Skip to main content

4-Jahreszeiten Bettdecken Test-Überblick, Vergleich und Kaufberatung 2019

Hier finden Sie:

  • Eine Zusammenfassung von 4-Jahreszeiten Bettdecken Tests von angesehenen Testmagazinen wie Stiftung Warentest mit den jeweiligen Testsiegern
  • Eine ausführliche Kaufberatung für aktuelle 4-Jahreszeiten Bettdecken von beliebten Marken und Herstellern wie Aldi, Lidl, Beco, Wenatex usw.
  • Einen Vergleich der unserer Meinung nach aktuell besten 4-Jahreszeiten Bettdecken mit aktuellen Preisen und Preisvergleichen auf dem Markt
  • Tipps, um eine 4-Jahreszeiten Bettdecke günstig online zu kaufen

Was ist eine 4-Jahreszeiten Bettdecke?

Wie der Name bereits sagt, kann eine Vier-Jahreszeiten Bettdecke für alle Jahreszeiten genutzt werden. Die Bettdecke ist wandelbar und passt sich den Bedingungen der Jahreszeiten individuell an. Die Vier-Jahreszeiten Decke besteht aus zwei unterschiedlichen Decken. Diese werden häufig mit einem Druckknopf oder Reißverschluss miteinander verbunden. Folgende Kombinationen sind möglich:

  • Sommer: Dünne Decke
  • Frühling/Herbst: Dicke Decke
  • Winter: Beide Decken

Aktuelle Bestseller für Vier-Jahreszeiten Bettdecken im Vergleich:

AngebotBestseller Nr. 1
aqua-textil Soft Touch 4 Jahreszeiten Bettdecke, 135 x 200 cm, Steppdecke atmungsaktiv Decke Winter Sommer
  • 4 Jahreszeiten Decke, 1 leichte Sommerdecke und 1 wärmere Übergangsdecke ergeben kombiniert mit den integrierten Druckknöpfen (aus Metall) eine super warme Winterdecke mit optimalem Wärmerückhaltungsvermögen
  • 1x 4-Jahreszeiten Steppdecke für Winter und Sommer, 135x200 cm, Füllgewicht: Sommerdecke ca. 600g mit Diamantsteppung / Übergangsdecke ca. 800g mit Quadratsteppung, inkl. praktischer Aufbewahrungstasche
  • Füllung: 100prozent Polyester, silikonisierte Hohlfaser, Hochbausch; Hülle: 100prozent Polyester (Mikrofaser); waschbar bis 95 Grad Celsius, trocknergeeignet
AngebotBestseller Nr. 2
Irisette Badenia Bettcomfort Steppbett Micro Thermo 4-Jahreszeiten, 135 x 200 cm
  • Bezug: 100% Polyester (Microfaser) das Material ist super weich und schmiegt sich perfekt dem Körper an
  • Füllung: 100% Polyester (hochwertige Irisette Quattro Soft Vier-Lochholfaser), die Füllung ist optimal klimaregulierend und sorgt für optimale Feuchtigkeitsaufnahme und -ableitung
  • Ideale Decke für jede Jahreszeit- bestehend aus zwei einzelnen Decken aus Microfaser (Sommerdecke / Ganzjahresdecke), Beide Decken verbunden ergeben eine perfekt wärmende Winterdecke
AngebotBestseller Nr. 3
PHD Primera 4-Jahreszeiten Bettdecke 135x200 cm mit Druckknöpfen für Sommer und Winter mit innovativer Hohlfaser-Füllung. Atmungsaktiv, Öko-Tex 100 Zertifiziert und Allergiker geeignet. Plümo
  • FÜR DAS GANZE JAHR - Diese vielseitige Decke lässt sich im Handumdrehen an das gewünschte Schlafklima anpassen und ist gleichzeitig besonders atmungsaktiv. Sie ist für Schlafzimmertemperaturen von 15 bis 30°C geeignet.
  • SCHLAFKLIMA - Die Sommerdecke mit nur 175 g/m² Füllung ist ideal für heiße Sommernächte, während beide Decken zusammengeknüpft im Winter kuschelig warm sind. Für die Übergangszeit eignet sich die mittlere Decke mit 235 g/m².
  • FÜLLUNG - Die Füllung besteht aus spiralförmig verdrehten Polyesterhohlfasern der neuesten Generation, welche besonders leicht bei sehr guten Wärmeeigenschaften sind. Die teilbare Winterdecke sorgt für optimale Luftzirkulation und ist für Allergiker geeignet.
Bestseller Nr. 4
Bedsure Bettdecke 135x200 cm 4 Jahreszeiten, Oeko-Test Zertifiziert Winterdecke, Super Weiche Kuschelige Steppdecke Schlafdecke
  • 4 JARHRESZEITEN GEEIGNET: Bedsure 4 Jahreszeiten Bettdecke integriert zwei Decke in eine mit 8 Druckknöpfen, die isolierende Wärme zum Schutz vor gefrorenen Wintern bieten. Dickere Bettdecken (800g Füllung) können im Frühjahr oder Herbst separat verwendet werden, um Sie unglaublich kuschelig zu halten. Die andere leichtere Bettdecke (400g Füllung) ist jedoch perfekt für heiße Sommertage.
  • EXKLUSIVE VERARBEITUNG: Durchsticharbeiten verhindern, dass sich die Füllung während des Gebrauchs verschiebt, und sorgen für gleichmäßige Wärme. Die Prallkastenkonstruktion mit ganzteiliger Füllung trägt das ganze Jahr über zu Komfort und Flauschigkeit bei. 4 Ecklaschen verankern diese Bettdecke fest in Ihrem Bettwäsche, um Verschiebungen zu minimieren.
  • KLASSISCHER STIL: Bringen Sie neues Leben in Ihren Raum, indem Sie die Schönheit des modernen Minimalismus mit auffälligen Schachtelmustern kombinieren. Reine Farben passen zu jedem Bettbezug und können Ihren Raumstil im Handumdrehen ändern.
AngebotBestseller Nr. 5
sleepling 2er Set 191129 Basic 160 Decke Mikrofaser 4-Jahreszeiten 135 x 200 cm, weiß
  • Bezug: 100 % Polyester (Mikrofaser) - ultrasoftes, allergikerfreundliches Material
  • Füllung: 100% Polyester (Klima Faser) nach Öko-Tex Standard 100 (475 gr. + 780 gr. Füllmaterial je Decke)
  • Waschbar bis 60 Grad, trocknergeeignet, schadstoffgeprüft nach Öko-Tex 100

Letzte Aktualisierung am 21.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wie funktioniert eine Vier-Jahreszeiten Bettdecke?

Eine Vier-Jahreszeiten Bettdecke reguliert ihre Temperatur eigenständig. Die Kombination aus zwei unterschiedlichen Decken sorgt für ausreichend Wärme an kalten Tagen und eine angenehme Kühle an warmen Tagen. Überschüssige Feuchtigkeit wird von der Decke aufgefangen und an die Räumlichkeiten abgegeben. Die Decken sind über einen Reißverschluss oder Druckknöpfe miteinander verbunden.

Unterschiedliche Modelle

4-Jahreszeiten Bettdecken unterscheiden sich in Größe und Material. Wir stellen Ihnen die gängigsten Modelle vor.

Größenwahl

Für welche Größe Sie sich entscheiden ist von mehreren Faktoren abhängig. Man unterscheidet:

  • 135 x 200 cm: Diese Größe eignet sich für große Einzelbetten oder kleine Doppelbetten
  • 155 x 200 cm: Ideal für Doppelten mit einer Breite von 160 cm
  • 155 x 220 cm: Ideal für längere Doppelten oder große Menschen
  • 200 x 200 cm: Sie zählen zu den größten Modellen und eignen sich für besonders große Doppelbetten

In jedem Fall sollte die Bettdecke nicht zu kurz sein, sodass die Füße bedeckt sind.

Daunen- oder Steppdecke?

Auch das Material der 4-Jahreszeiten Bettdecke kann frei gewählt werden. Man unterscheidet Steppbetten und Daunendecken.

Die Steppdecke

Eine Steppdecke hat den Vorteil, dass sie aus einzelnen Bereichen besteht. Für Menschen mit unruhigem Schlaf ist das ideal. Die Füllung kann weniger leicht verrutschen. Auch wer in der Nacht vermehrt schwitzt profitiert von der Decke. Sie kann problemlos gewaschen werden ohne, dass sich die Füllung verschiebt.

Die Daunendecke

Die Daunendecke überzeugt vor allem durch Ihre Atmungsaktivität. Das sorgt für ein besonders angenehmes Schlafklima. Außerdem ist Daunen ein natürliches Material und somit ideal für Allergiker geeignet. Allerdings muss sich darauf eingestellt werden, dass eine Daunendecke preisintensiver ist als ein Steppbetten Modell.

Der Bezug

Auch der Bezug der Bettdecke besteht aus einer Reihe unterschiedlicher Materialien. Wir stellen Ihnen die gängigsten und beliebtesten Modelle vor.

Synthetik

Wer sich für einen synthetischen Stoff entscheidet profitiert von einem günstigen Material. Außerdem verfügt das Material über eine besonders gute Wärmedämmung. Ein großer Nachteil besteht darin, dass Synthetik in keinem Fall nachhaltig ist.

Baumwolle

Baumwolle ist ein sehr natürliches Material. Außerdem ist Baumwolle extrem nachhaltig und hat eine gute Kälte- und Wärmefunktion. Wer eine knitterfreie Bettwäsche bevorzugt sollte jedoch nicht auf Baumwollen zurückgreifen.

Seide

Wer einen besonders feinen und geschmeidigen Bezug bevorzugt liegt mit Seide genau richtig. Seide ist angenehm weich und überzeugt durch eine gute Wärme- und Klimafunktion. Allerdings ist Seide sehr kostenintensiv und durch die kühlende Eigenschaft nur für die Sommermonate geeignet. Auch die Pflege ist bei einem Seidenbezug etwas umfangreicher.

Mischgewebe

Wer sich nicht entscheiden kann, welches Material das Richtige ist, liegt mit einem Bezug aus Mischgewebe genau richtig. Allerdings ist darauf hinzuweisen, dass dieser Bezug pflegeintensiver ist als gängige Modelle. Auch der Preis liegt über dem Durchschnitt. Die Bettdecke ist aber besonders angenehm auf der Haut.

Was sind die Vorteile einer 4-Jahreseszeiten Bettdecke?

Materialien

Die Auswahl an Materialien ist groß. Vor allem Daunen überzeugt durch viele positive Eigenschaften. Im Winter speichert Daunen ausreichend Wärme. Auch die Feuchtigkeit wird über den Daunen aufgesogen und am Tage an die Räumlichkeiten abgegeben. Dieser Austausch sorgt für einen besonders angenehmen Schlaf.

Auch für Allergiker ist Daunen prima geeignet. Durch das kühle und trockene Material besteht keine Überlebensmöglichkeit für Milben. Wer besonders druckempfindlich ist, liegt mit der Daunendecke genau richtig. Sie ist besonders leicht und bietet maximale Bewegungsfreiheit. Das ist auf den hohen Anteil an Luft zurückzuführen. Entsprechend der Jahreszeit können unterschiedliche Füllmengen bevorzugt werden. Je höher die Grammzahl, desto mehr Wärme wird gespeichert. Bei einer 4-Jahreszeiten Bettdecke können problemlos unterschiedliche Decken miteinander kombiniert werden.

Eigenständige Regulation

Wenn Räumlichkeiten großen Temperaturschwankungen unterliegen, wird in jedem Fall von einer 4-Jahreszeiten Bettdecke profitiert. Die Decke kann durch einen Reißverschluss oder Druckknöpfe aus zwei Decken kombiniert werden. Eine dünne Sommerdecke und eine dicke Frühlings- und Herbstdecke lassen sich ideal miteinander kombinieren und halten auch im Winter warm.

Die Ganzjahresdecke reguliert Ihre Wärme eigenständig. Zu kalten Zeiten speichert sie Wärme und zu warmen Zeiten wird die Wärme abgegeben. Welches Material, das passende ist können Sie selbst entscheiden.

Wer schnell ins Schwitzen gerät profitiert von dieser Decke. Überschüssige Feuchtigkeit wird an die Räumlichkeiten abgegeben und eine gute Dämmung sorgt für ausreichend Wärme.

Waschbarkeit

Viele 4 Jahreszeitendecken können problemlos gewaschen werden. Lediglich einzelne Modelle aus Daunen sind weniger für den Waschgang geeignet.

Große Materialienauswahl

Es gibt eine Reihe an unterschiedlichen Materialien. Entsprechend den eigenen Vorstellungen und Bedingungen kann das passende Modell ausgewählt werden.

Teilbarkeit und Leichtigkeit

Durch den Reißverschluss oder die Druckknöpfe können die Decken problemlos geteilt werden. Auch die Leichtigkeit spricht für das Modell. Daunendecken gelten als besonders angenehm.

Nachteile einer 4-Jahreszeiten Decke

Es gibt nur wenige Nachteile einer 4-Jahreszeiten Bettdecke. Die Nachteile werden meist durch unterschiedliche Materialien verursacht. Einzelne Bezüge sind besonders steif und können beschweren. Auch die Waschmaschinentauglichkeit und die Pflege variiert je nach Material.

Was sollte man beim Kauf einer 4 Jahreszeiten-Bettdecke beachten?

Temperaturschwankungen

Zunächst sollte sich die Frage gestellt werden, ob eine 4-Jahreszeiten Bettdecke überhaupt lohnenswert ist. Das kann beispielsweise mit einem Thermometer ermittelt werden.

Prüfen Sie die minimalen und maximalen Temperaturen in Ihrem Schlafzimmer. Wenn die Messung starken Schwankungen unterliegt, ist eine 4-Jahreszeiten Bettdecke zu empfehlen.

Der persönliche Energiehaushalt

Auch das Kälte- und Wärmeempfinden spielt eine maßgebliche Rolle. Kommen Sie bei hohen Temperaturen schnell zum Schwitzen oder leiden an kalten Tagen an eisigen Füßen und Händen? Dann ist der Kauf ebenfalls zu empfehlen.

Waschmaschinenfest

Wer seine Bettdecke regelmäßig waschen möchte, muss unbedingt auf die Angaben des Herstellers achten. Das Material spielt hier eine maßgebliche Rolle. Nicht alle Daunendecken sind waschmaschinenfest. Auch Seide kann unter Umständen sehr pflegeintensiv sein und ist weniger für die Waschmaschine geeignet. Materialien wie Synthetik sind in der Regel immer Waschfest. Allerdings bringt dieses Material andere Nachteile mit sich. Wer zum Schwitzen tendiert sollte sich nicht für dieses Modell entscheiden.

Material

Die Vor- und Nachteile unterschiedlicher Materialien sollten unbedingt genau durchdacht werden. Wer zum Schwitzen neigt, sollte sich keinesfalls für Synthetik entscheiden. Auch wem besonders viel an einer nachhaltigen Produktion liegt, entscheidet sich hier für das falsche Modell. Wenn das Preis-Leistungsverhältnis im Fokus steht, ist Seide in der Regel zu kostenintensiv. Auch Allergiker sollten die Materialienwahl genau überdenken. Modelle aus Daunen sind hier besonders gut geeignet.

Die passende Größe

Die Decke sollte immer mit der Körpergröße übereinstimmen. Um kalte Füße zu vermeiden, darf die Decke über die Füße reichen.

Das Gewicht

Nichts ist unangenehmer als eine schwere Decke. Wer sich erdrückt fühlt, kann keinen ruhigen Schlaf finden. Ein maximales Gewicht von 700 Gramm sollte nicht überschritten werden.

Druckknöpfe oder Reißverschluss

Wer den Bezug nicht wechseln möchte, muss sich in jedem Fall für ein Modell mit Druckknöpfen entscheiden. Hier kann die Sommerdecke problemlos an die Winterdecke angeknöpft werden.

Was sind die Vorteile von einem Onlinekauf der 4-Jahreszeiten Bettdecken?

Der Vorteil eines Onlinekaufes ist, dass die Decken online oft wesentlich kostengünstiger sind. Wer über nicht genügend liquide Mittel verfügt kann die Decken auch in Raten anzahlen. Die Lieferung erfolgt in der Regel kostenlos. Online können unterschiedliche Materialien miteinander verglichen werden. Testergebnisse und Kundenrezensionen helfen bei der Auswahl der Decken.

Was sind die Nachteile von einem Onlinekauf der 4-Jahreszeiten Bettdecken?

Der Nachteil des Onlinekaufs besteht darin, dass die Decken nicht angefasst werden können. Haptik, Schwere und Größe der Decken können lediglich über die Beschreibung in Erfahrung gebracht werden. In Einzelfällen ist der Umtausch der Ware ausgeschlossen.

Fazit: 4-Jahreszeiten Bettdecken sind eine ideale Möglichkeit mehrere Decken in einer Decke zu kombinieren. Außerdem wird eine Menge Stauraum gespart. Die Decken sind atmungsaktiv, leicht und verfügen über eine große Auswahl an Materialien. Gerade für Räumlichkeiten die großen Temperaturschwankungen unterliegen sind 4-Jahreszeiten Bettdecken ideal.

Bestseller für 4-Jahreszeiten Bettdecken aus Baumwolle im Vergleich

AngebotBestseller Nr. 1
aqua-textil Soft Touch 4 Jahreszeiten Bettdecke, 135 x 200 cm, Steppdecke atmungsaktiv Decke Winter Sommer
  • 4 Jahreszeiten Decke, 1 leichte Sommerdecke und 1 wärmere Übergangsdecke ergeben kombiniert mit den integrierten Druckknöpfen (aus Metall) eine super warme Winterdecke mit optimalem Wärmerückhaltungsvermögen
  • 1x 4-Jahreszeiten Steppdecke für Winter und Sommer, 135x200 cm, Füllgewicht: Sommerdecke ca. 600g mit Diamantsteppung / Übergangsdecke ca. 800g mit Quadratsteppung, inkl. praktischer Aufbewahrungstasche
  • Füllung: 100prozent Polyester, silikonisierte Hohlfaser, Hochbausch; Hülle: 100prozent Polyester (Mikrofaser); waschbar bis 95 Grad Celsius, trocknergeeignet
AngebotBestseller Nr. 2
sleepling 190102 Komfort 360 Bettdecke Made in Germany Baumwolle Satin 4-Jahreszeiten 135 x 200 cm, weiß
  • Bezug: 100% Baumwolle - wunderbar weicher Satin, allergikerfreundliches Material
  • Füllung: 100% Polyester (HCS Faser) nach Öko-Tex Standard 100 (400 gr. + 700 gr. Füllmaterial)
  • Waschbar bis 95 Grad, trocknergeeignet, schadstoffgeprüft nach Öko-Tex 100
Bestseller Nr. 3
Traumnacht 4-Star 4-Jahreszeiten teilbare Bettdecke, aus Baumwollmischgewebe, 135 x 200 cm, waschbar, weiß
  • ideale Decke für jede Jahreszeit - bestehend aus 2 einzelnen Decken aus Baumwollmischgewebe (1x Sommerdecke / 1x Ganzjahresdecke)
  • Bezug: weiches und atmungsaktives Baumwollmischgewebe im Bezug (52% Baumwolle / 48% Polyester), sehr softer und natürlicher Griff
  • Füllung: 100% Polyester Klima-Fasern (Öko-Tex Standard 100)

Letzte Aktualisierung am 21.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*